Startseite Archiv für mittelrheinische Kirchengeschichte Quellen und Abhandlungen z. mrh. Kirchengeschichte

Archiv für mittelrheinische Kirchengeschichte:



Quellen und Abhandlungen z. mrh. Kirchengeschichte:





Verein:
Beitrittserklärung
Veranstaltungen
Verwaltungsrat
Geschichte
Satzung
Links
Impressum
Vertriebsstelle




Herzlich Willkommen auf der Webseite der Gesellschaft für mittelrheinische Kirchengeschichte

Die Gesellschaft für mittelrheinische Kirchengeschichte e. V. ist ein Gemeinschaftswerk der Kirchenhistoriker und der kirchengeschichtlich Interessierten in den Bistümern Fulda, Limburg, Mainz, Speyer und Trier zur Erforschung der regionalen Kirchengeschichte. Sie wurde 1948 in Mainz gegründet.

Die Mitgliedschaft kann durch eine formlose, an die Geschäftsstelle zu richtende Beitrittserklärung erworben werden.

Die Gesellschaft gibt im Selbstverlag die Zeitschrift Archiv für mittelrheinische Kirchengeschichte, die die Mitglieder als Jahresgabe kostenlos erhalten, und die Schriftenreihe Quellen und Abhandlungen zur mittelrheinischen Kirchengeschichte heraus, die bei der Vertriebsstelle von den Mitgliedern um 30% ermäßigt bezogen werden kann. Sie veranstaltet jährlich im Frühjahr abwechselnd in einem der fünf Bistümer eine Jahresversammlung (Verwaltungsrats- und Mitgliederversammlung) mit wissenschaftlichem Kolloquium, Vorträgen und Studienfahrt. Daneben finden in unregelmäßiger Folge Veranstaltungen und Tagungen statt, zu denen die Mitglieder Einladungen erhalten.



Nach oben